Jugendpflege

Aktuelles aus der Jugendpflege:

 

Wegen der aktuellen "Corona-Entwicklung" ist das Jugendzentrum Reppenstedt ab Montag, den 2.11.20 bis zum Ende des Monats geschlossen!

Die Ansteckungszahlen steigen leider so schnell, dass wir alle uns stark einschränken müssen, um den Winter gut zu überstehen:

Bleibt also alle am besten zu Hause. Feiert keine privaten "Partys". Zockt lieber bis der Controler aufgibt oder der PC heiß läuft, zieht euch Videos, Serien oder Filme rein; lest Bücher, chillt, ... aber macht eure Umgebung nicht unsicher!

- Das ist zwar eine heftige Einschränkung, aber viel besser als sich und andere anzustecken, im Krankenhaus zu liegen...

 

Telefonisch bleiben wir natürlich weiterhin erreichbar für Euch!

 

 Die Jugendpflege der Samtgemeinde Gellersen betreut die offenen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche in der Samtgemeinde Gellersen (Jugendzentrum Reppenstedt, Jugendtreff Südergellersen, Jugendclub Westergellersen), begleitet das Evangelische Jugendhaus in Kirchgellersen und den Samtgemeindejugendring, organisiert Freizeiten und Ferienangebote sowie Angebote zur Politischen Bildung und der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen, ....

 

Erfüllt werden die Aufgaben von dem Jugendpfleger Jürgen Dittmer, sowie den weiteren Mitarbeitern. Das Evangelische Jugendhaus Kirchgellersen wird von Maike Heel geleitet. Weiter sind ein FSJ-ler oder BuFDi sowie Praktikanten unterstützend tätig.

 

Für die Stellen der weiteren Mitarbeiter suche wir immer neue Interessenten.

 

Kontakt:

Samtgemeinde Gellersen

Jugendpflege

Dachtmisser Straße 1

21 391 Reppenstedt

Tel: 04131 - 6727 - 249

Fax: 04131 -  67 27 - 239

Mobil: 0178 - 936 5502

Mail: Jugendpflege@gellersen.de

JuZ-Reppenstedt@kabelmail.de